Der MSC Dohren hat alle Hebel in Bewegung gesetzt, um einen ungefährdeten Start des morgigen internationalen Flutlichtrennens zu ermöglichen!

Die Bahn ist bis zum Rennstart mit Plane abgedeckt und damit im perfekten Rennzustand. Außerdem wurden die Zuwegungen verbessert, um einen problemlosen Zugang zu den Zuschauerrängen zu gewährleisten.

Die aktuelle Wettervorhersage prognostiziert eine geringe Regenwahrscheinlichkeit für den Rennabend und Temperaturen um die 17 Grad.

Einem gebührenden Abschluss der Bahnsport Freiluftsaison steht also nichts im Wege! Der MSC Dohren hofft auf die Unterstützung der Fans und freut sich auf einen actionreichen Rennabend!

Rennstart: Schülerklasse ab 15.30 Uhr - Hauptrennen ab 18 Uhr

 

Terminübersicht

10.08.2019 - Speedway TEAM CUP - Dohren
11.08.2019 - ADAC SPEEDWAY Liga Nord
12.10.2019 - Flutlichtrennen - Eichenring "Germany vs. Rest of the World"

News & Aktuelles

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren (Button OK), nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind.
Datenschutz- / Cookie Hinweis OK Ablehnen